Gstaad Menuhin Festival Gstaad Festival Orchestra Gstaad Academy Gstaad Digital Festival

Suchen Login

Les Alpes
13. Juli bis 1. September 2018

 

 

«Musik für Patricia und Sol»

Das Gstaad Menuhin Festival schreibt einen Wettbewerb für Duo Kompositionen aus, die von Patricia Kopatchinskaja (Violine) und Sol Gabetta (Violoncello) uraufgeführt werden.

Ausgeschrieben sind bis zu vier kurze Werke von je einer bis maximal 5 Minuten Länge; die Besetzung ist Violine/Violoncello (Duo).

Die Gewinner erwartet ein Preisgeld von 500 bis 1‘000 Fr. sowie die Uraufführung ihres Werks durch Patricia Kopatchinskaja (Violine) und Sol Gabetta (Violoncello) am 30. Juli 2018 in der Kirche Zweisimmen im Rahmen des Gstaad Menuhin Festival.

Auswahlverfahren

Patricia Kopatchinskaja (Violine) und Sol Gabetta (Violoncello) werden ein oder zwei (oder mehr?) Werke auswählen, um sie beim Gstaad Menuhin Festival in der Kirche von Zweisimmen am 30. Juli 2018 zur Uraufführung zu bringen.

Die Ergebnisse werden frühestens Ende April 2018 bekanntgegeben.

Anmeldung zum Wettbewerb

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung inkl. der Komposition/en mittels des unten angehängten Anmeldeformulars ein.
Einsendeschluss ist der 31. März 2018.

Es werden nur Anmeldungen bearbeitet und Kompositionen an die Künstler weitergeleitet, sofern die Anmeldung vollständig ist und die Komposition/en im PDF-Format eingetroffen ist/sind.

Teilnahmebedingungen

Es können 1-4 Werke eingereicht werden. Keines der Werke darf länger als 5 Minuten Spielzeit betragen.

Die Kompositionen dürfen nicht bei einem Verlag veröffentlicht sein und sie dürfen nicht bereits aufgeführt worden sein.

Im Falle eines Gewinnes erklären sich die Teilnehmer bereit,

dem Menuhin Festival für Werbezwecke zur Verfügung zu stehen (Pressekonferenzen, Fotomaterial, Facebook, etc.),

dem Festival Exemplare der Partitur zu Archivzwecken zu überlassen,

sowie das Menuhin Festival in der Partitur als Unterstützung zu nennen.

Einsendeschluss ist der 31. März 2018.

Das Gstaad Menuhin Festival verfügt über sämtliche Rechte auf Foto- und Videomaterial, welches während des Konzertes aufgenommen wird.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Entscheide wird keine Korrespondenz geführt.

Konzert-Programm vom 30. Juli 2018

Vorläufiges Konzert-Programm im Detail:

J.S.BACH/CPE BACH/SCARLATTI

Uraufführung: Kurzes Stück für Violine und Cello - commissioned by Gstaad Menuhin Festival

Jörg Widmann
, From 24 Duos for violin and cello
XXI. Valse bavaroise
XXIV. Toccatina all’inglese

Francisco Coll García, «Rizoma» (2017)

J.S.BACH/CPE BACH/SCARLATTI

Uraufführung: Kurzes Stück für Violine und Cello - commissioned by Gstaad Menuhin Festival

Erwin Schulhoff (1894 - 1942),
Duo für Violine und Violoncello (1925)

PAUSE

J.S.BACH/CPE BACH/SCARLATTI

György Ligeti (1923-2006), Hommage à Hilding Rosenberg

Patricia Kopatchinskaja
Uraufführung für Violine und Cello - commissioned by Gstaad Menuhin Festival.
(Patricia Kopatchinskaja donates her composition fee to projects of Terre des Hommes Switzerland for children in Moldova, her homeland.)

Peter Eötvös (b.1944)
,
Arrangement for Violin and Cello "a Call" (2015)

Uraufführung: Kurzes Stück für Violine und Cello - commissioned by Gstaad Menuhin Festival

J.S.BACH/CPE BACH/SCARLATTI

Uraufführung: Kurzes Stück für Violine und Cello - commissioned by Gstaad Menuhin Festival

Julien François Zbinden,
La fête au village, Duo pour violon et violoncelle

Änderungen vorbehalten.

Anmeldeformular

* Bitte alle erforderlichen Felder ausfüllen.

Kontaktdaten

* Anrede


Biografie


Komposition/en

Es können 1-4 Werke eingereicht werden. Die Werke sollen mindestens 1 Minute, maximal 5 Minuten Spielzeit betragen.

 


Eine Kopie des Anmeldeformulars wird automatisch an oben angegebene Email Adresse verschickt.

Falls diese nicht eintreffen sollte und innerhalb einer Woche nach Einreichung der Unterlagen keine schriftliche Bestätigung seitens der Organisation erfolgt, melden Sie sich bitte bei der Kontaktperson. Vielen Dank.

Kontakt

Gstaad Menuhin Festival & Academy AG
Postfach 65
CH-3780 Gstaad
+41 748 83 38

E-Mail schreiben