Gstaad Menuhin Festival Gstaad Festival Orchestra Gstaad Academy Gstaad Digital Festival

Foto-Datenbank Kontakt

Facebook Youtube

Pomp in Music
13. Juli – 2. September 2017

 

 

GALA Chor- & Orchesterkonzert    

Freitag, 28. Juli 2017
19.30 Uhr, Kirche Saanen    

Nach ihrer beeindruckenden Aufführung von Verdis Requiem im Jahre 2011 kommen Enoch zu Guttenberg und seine Klangverwaltung München in diesem Jahr erneut nach Saanen. Das festliche Programm, das sie vorbereitet haben, fügt sich perfekt in die musikalische Farbpalette der 61. Festivalausgabe ein. Da ist zunächst das glanzvolle Magnificat, das aus Bachs erster Zeit in Leipzig stammt. Und schliesslich Mozarts Krönungsmesse, die er für einen Gottesdienst in Salzburg im Jahre 1779 komponierte. Der strahlende Ausdruck dieses Werks steht im klaren Kontrast zu der tiefen Verzweiflung, die das Genie (dem sein Dienstherr und Auftraggeber Erzbischof Colloredo zunehmend verhasst war) im Alter von 23 Jahren empfand. Erst später sollte die Messe zahlreiche Monarchen in ihren Bann ziehen und auf Krönungsfeierlichkeiten gespielt werden.

Susanne Bernhard, Sopran
Anke Vondung, Alt
Daniel Johannsen, Tenor
Tareq Nazmi, Bass
Kammerchor der Klangverwaltung
Orchester der Klangverwaltung München

Enoch zu Guttenberg, Leitung           

Johann Sebastian Bach (1685-1750) 
Magnificat D-Dur für Soli, Chor und Orchester BWV 24330'
– Pause – 
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) 
Krönungsmesse C-Dur für Soli, Chor und Orchester KV 31730'
 80'
CHF 160 / 135 / 95 / 40