Gstaad Menuhin Festival Gstaad Festival Orchestra Gstaad Academy

Foto-Datenbank Kontakt

Facebook Youtube

Pomp in Music
13. Juli – 2. September 2017

 

 

Sinfoniekonzert

Samstag, 12. August 2017
19.30 Uhr, Festival-Zelt Gstaad
 

In diesem Sommer hat das Gstaad Festival Orchestra ganz besonders viel zu tun: Nicht nur unterstützt es als «Hauptinstrument» die Aktivitäten im Rahmen der Gstaad Conducting Academy, sondern es ist darüber hinaus auch an zwei grossen Konzertabenden im Festival-Zelt Gstaad beteiligt. Anlässlich des ersten Konzerts treffen ein aussergewöhnlicher Solist – ein Künstler, der schon seit langem seine kreative Energie darauf verwendet, die Grenzen der «korrekten klassischen Spielweise» zu sprengen, nämlich der Pianist Fazil Say, dem Festivalpublikum bereits gut bekannt – und der neue Gastprofessor der Conducting Academy, Long Yu, der einige der führenden chinesischen Klangkörper leitet, aufeinander.

Fazil Say, Klavier
Christian Schmitt, Orgel
Gstaad Festival Orchestra
Long Yu, Leitung         

Camille Saint-Saëns (1835-1921) 
Sinfonie Nr. 3 c-Moll op. 78 «Orgelsinfonie»40'
Klavierkonzert Nr. 2 g-Moll op. 2225'
– Pause – 
Richard Strauss (1864-1949) 
«Also sprach Zarathustra», sinfonische Dichtung op. 3035'
 120'
CHF 160 / 135 / 95 / 65